Freitag, 25. April 2014

Sunny Weekend


Da ist es ja schon wieder, das Wochenende. 
Wenn denn das Wetterchen so bleibt...
Ich habe heute fast einen grün-gelb Schock bekommen, 
bei meiner Runde über´s Land. 
Die Felder und Bäume knallgrün, der Raps in voller Blüte, strahlendblauer Himmel,
einfach nur traumhaft schön.
- Und keine Kamera dabei, grrr -


Was bin ich neulich gehüpft, als ich beim Schweden diese Schälchen 
entdeckt habe, die passen doch sooo gut zu meiner Mintverliebtheit.
Ich hatte mich nämlich in diese "Schalenkombi" verguckt und war kurz
davor, sie mir zu bestellen - bis mir am Samstag diese hier über den Weg gelaufen sind.
Leider gab es sie nur im Pack mit Kuchen- und Esstellern. 
Aber die kann man ja auch gebrauche, oder? Alles zusammen außerdem immer noch 
günstiger als 2 von den o.a. Schälchen...
o.keeeee, die anderen sind ein Ticks hübscher, aber wer weiß, wie lang
die Mintverliebtheit andauert ;-)
An der nächsten Ecke stolperte ich dann über eine passende hellblaue Schale
(die es zum Glück einzeln gibt, die hat es hier aber noch nicht auf´s Foto geschafft)
Perfekt. 






Altdeutscher Safrankuchen




Ich bin ja eher ein Fan von Kuchen, statt von Torte. 
Ich mag Torte, keine Frage, leider ist bei mir aber meistens nach einem halben Stückchen Schluß 
und mein Bauch fängt an zu grummeln.
Wie ist es bei euch? Habt ihr einen Lieblingskuchen oder eine Lieblingstorte?







Nun wünsche ich euch ein ganz tolles, sonniges Wochenende.
Macht es euch gemütlich und genießt
die Farben, den Geruch, das Gefühl..... des Frühlings.






Gaaaaanz viele Grüße
eure Birthe 


Kommentare:

  1. Hallo Birthe,
    im Gegensatz zu meinem letzten Gugelhupfwerk schaut Deiner wenigstens perfekt gelungen aus! Gugelhupf könnte ich jeden Tag essen - Liebe über alles!
    Mir gefällt diese pastellblaue Vase so gut! Darin sehen gerade rosa Blumen so schön aus und kommen so gut zur Geltung!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, viele Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Olga, das war auch mal ein einfaches Rezept und der Kuchen superleicht aus der Form zu lösen ;-)
    Schönes Wochenende, mit deiner Little Lady
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Birthe, perfektes Stillleben (mit 3 L´s, wie war das noch :0) und perfekter Kuchen. Sieht beides klasse aus! Und der Gugelhupf sehr lecker, yammi!
    Ein wunderschönes Wochenende wünscht dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birthe,
    ich bin beim Backer eher der Kuchenfan (meine Kinder
    wollen keine Torten), beim Essen leider lieber der
    Tortenfan. Ich liebe diese Bananen-Pudding-Schnitten!
    Muss ich nächste Woche eh backen, dann stell ich
    mal Bilder ein. Oberlecker! Dein Kuchen sieht aber
    ganz klasse aus, der würde mir bestimmt auch schmecken
    und Deine Bilder sind mal wieder wundervoll.
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Birthe,
    Deine Schälchen gefallen mir sehr und Deine Herztasse ist
    ja total süß :-).Was mir aber noch viiiiel besser gefällt ist
    der superlecker aussehende Kuchen.Da könnte ich glatt
    ein Stückchen von vertragen ;-).Ich mag auch am liebsten
    einfache Kuchen wie z.B. Zitronenkuchen oder Schokokuchen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  6. Dir auch schönes und sonniges Wochenende
    die Schälchen sind schön, wieso sehe ich nie so was bei den Schweden?
    liebe Grüße
    Regina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Birthe,
    diese mintfarbenen Schälchen sind echt schön und der Kuchen schaut lecker aus. Da bekomme ich doch gerade noch Hunger:)

    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birthe,
    die Farbe hat es mir auch angetan, aber bis lang beschränke ich mich damit auf die Deko. Das Väschen sieht so schön aus. Da hattest du echt Glück das es die einzeln gibt. Ich habe die Woche beim Kafferöster auch so ein Väschen in genau dieser Farbe gesehen, aber leider nur im Set mit Brauntönen. Die Braunphase ist bei mir aber durch!
    Dein Kuchen sieht total lecker aus, da könnte ich jetzt glatt ein Stück von essen. Ich mag auch die einfachen Kuchen am liebsten. Torten sind zwar auch ganz schön, aber ich bin dann immer so bappesatt.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe,
    so ein Stück Kuchen gleich zum Frühstück, lecker. Kuchen geht immer, Torte nicht. Nur zu besonderen Anlässen.
    Dein neues Geschirr gefällt mir sehr. Mint ist eine tolle Farbe, nur leider so gar nicht zu unsrer orangen Couch...grr.
    Dir nun ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Birthe, ich stehe im Moment auch Kopf auf diese Farbe und habe mir einige Schälchen und Teller besorgt.
    Schön hast du es, damit ich nichts verpasse, habe ich nicht gleich bei dir als Leser eingetragen. Hier bleibe ich gerne.
    Liebe Grüße Betty

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Birthe,
    die mintfarbenen Schälchen und auch die Vase sind sooo schön.
    Ich hab mich schon verliebt als ich dein Foto gesehen habe!
    Ich stehe momentan auch grad so auf die Farbe! Übrigens gibt es beim Kaffeeröster auch grad einiges in dieser schönen Sommerfarbe!
    Auch der Kuchen sieht sehr verführerisch aus!
    Ich muss in die Küche, Besuch steht an!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birthe !
    Mint ist eine Farbe, die ich mir bei mir daheim gar nicht vorstellen kann. Ich weiss auch nicht, warum.
    Aber auf Deinen Photos sieht es toll aus. Gerade in der Kombination mit dem Platzset und den Blüten.

    Lieblingskuchen-/oder Torte ? Brauche ich nicht lange überlegen.
    Ich LIEBE Donauwellen und könnte mich daran kugelrund essen.
    Und was auch noch köstlich ist, ist der Raspberry-Cheesecake von S...bucks.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenene.
    Liebe Grüsse, Anja

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birthe,
    wunderbar schaut das Mint bei dir aus! Leider so gar nicht meine Farbe, aber bei dir............traumhaft! Vielleicht sollte ich doch....zumindest die Schalen vom Schweden....ups, jetzt ist mein Liebster mit einem Schreikrampf zusammengebrochen.
    ;o)
    Liebe Grüße von
    Inga

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Birthe!
    mmh, Safrankuchen klingt lecker. Ich mag ja am liebsten auch trockenen Kuchen ohne viel Sahne und Cremezeugs :-)
    Die Schälchen gefallen mir sehr gut.
    glg, Ela

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Birthe,
    wie schön dass du einen Kommentar bei mir hinterlassen hast.
    Ich hab ja schon gesehen dass du dich bei mir als Leserin eingetragen hast. Da stand Birthe, ich klickte es an und fand leider keinen Blog.
    Aber jetzt habe ich dich ja auch gefunden und das freut mich sehr.
    Natürlich habe ich mich auch gleich bei dir in deinem schönen Blog eingetragen.
    Holunderliebe ist ein schöner Name für einen Blog.... Bald gibt es auf meinem Blog einige Holunderblüten Rezepte :-)

    Ich freue mich wieder von Dir zu lesen.

    Deine Tina
    die sich gleich mal ein wenig umsieht hier :-)

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Birthe
    ja das explodierende saftige Grün der Natur ist derzeit wirklich der Hammer. Durch den warmen Winter
    geht das alles ja so viel fixer, wahnsinn. Schad, das Du die Kamera nicht dabei hattest. Das wären bestimmt
    ganz tolle Bilder vom Raps geworden. Die Ikea Schalen sind ja ein Traum - Haben will Faktor!!
    Viele liebe Grüße
    Lina

    AntwortenLöschen