Sonntag, 23. November 2014

Der Bucheckernkranz






Hallo meine Lieben, 
ich möchte euch ganz herzlich für die vielen Kommentare zu meinem letzten Post danken.
Es freut mich zu lesen, dass viele von euch auch so "waldbegeistert" sind. 

Bei einem meiner Spaziergänge habe ich Unmengen von Bucheckerhülsen gefunden.
Ich mag die kleinen Dinger sehr gern und als ich so 3, 4 in der Hand hatte,
kam mir die Idee, einen Kranz davon zu stecken. 
Schon ewig lag ein roher Strohkranz im Keller und wartete darauf, aufgehübscht zu werden.
Es hat unheimlich Spaß gemacht, die Hülsen aneinander zu stecken. 
Etwas Heißleim habe ich allerdings auch zur Hilfe genommen und nun habe ich endlich einen 
schönen stabilen Kranz. 
(Der inzwischen schon wieder eine andere Bestimmung hat. Er hängt nun an unserer Haustür)
Ich bin mal wieder etwas langsam....







Nun sind sie fast alle weg, die bunten Blätter. 
Der November macht inzwischen seinem Namen alle Ehre. War es in der 1. Woche noch 
traumhaft schön, ist es inzwischen von früh bis spät grau und duster. 
Nächstes Wochenende ist schon der 1 Advent. 
Jetzt wird es wieder kuschelig daheim. Ich bin gespannt, wie ihr euch die 
Weihnachtsstimmung zaubern werdet. Hier und da habe ich ja schon gesehen, dass ihr bereits 
ganz fleißg wart. Auch hier sind die ersten Lärchenzweige eingezogen.
Doch dazu nächstes Mal mehr. 






Am Samstag durfte ich die erste Bloggerin persönlich kennen lernen! 
Liebe       Christina      ich habe mich sooo gefreut. 
Nächstes Mal haben wir mehr Zeit und vielleicht hat ja die eine oder andere 
von euch aus dem Norden auch noch Lust :-) 



Habt es fein.
Eure Birthe 











Kommentare:

  1. liebe birthe,
    schön wieder von dir zu lesen und dein kranz ist echt schön geworden.
    im wald findet man im herbst wahre schätze gell? ich habe gestern auch fleissig lärchenzweige gesammelt ;-) und toll dass du eine andere Bloggerin kennenlernen durftest. ich stell mir das so aufregend vor. fast wie ein blind date :-)
    liebe grüße
    sylvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birthe,
    dein Kranz sieht sehr schön aus, alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. ah wie schön sieht der Kranz aus,
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birthe,

    Dein Kranz ist total schöne geworden - schöne Idee!

    Liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  5. So herrlich feine Bilder

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birthe,
    der Kranz ist ja wunderschön geworden und mit der weißen Kerze sieht es klasse aus.
    Nun hängt er also schon an der Tür....wo er bestimmt auch klasse aussieht.
    Bei uns war es die letzten Tage noch wunderschön mit viel Sonne und ca. 11 Grad.
    Da konnten wir uns nicht beschweren. Aber die Sonne braucht nun auch schon viel länger, um zum Vorschein zu kommen.
    Lärchenzweige habe ich gestern auch wieder gesammelt.
    Dir einen guten Wochenstart, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birthe,
    ich habe mich auch sooo gefreut, Dich in Basthorst zu treffen :-))
    Ich hätte mich noch lange mit Dir unterhalten können, das holen
    wir aber auf alle Fälle nach :-))) Dein Bucheckernkranz gefällt
    mir wirklich sehr und er sieht bestimmt toll an Deiner Tür aus.
    Ich wünsche Dir einen tollen Start in die neue Woche und drück
    Dich mal ganz fest, diesmal virtuell ;-))
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birthe,
    dein Kranz gefällt mir sehr! Eine ganz tolle Idee hattest du da.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe, wie schön Dein Kranz gelungen ist. Das ist eine ganz zauberhafte Idee, aus den Hülsen einen Kranz zu stecken. Ich finde, Du bist ausserordentlich kreativ mit Naturmaterialien. Auch im Dekorieren. Ich bin gespannt, was Du uns mit den Lärchenzweigen zeigst.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birthe,
    dein Bucheckernkranz gefällt mir super gut! Eine tolle Idee und wunderschön umgesetzt..und die weiße Kerze passt perfekt!

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  11. Hey liebe Birthe! ♥
    Wie wunderschön ♥ Der Kranz sieht einfach klasse aus und ich ärgere mich jetzt total, dass ich nicht auch einen kleinen Sack davon aus dem Wald mitgenommen habe. Aber vielleicht kann ich noch welche finden :0).
    Ich schick dir viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. HalliHallo!

    gerade eben bei dir gelandet und ganz begeistert von deinem Kranz.

    lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birthe,
    der Kranz schaut toll aus. Ganz schlicht, doch trotzdem sehr schön.
    Hast du toll gemacht.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Birthe,
    dein Bucheckerkranz ist wunderbar. Hab ihn grad meinem Mann gezeigt. Auch der ist begeistert von diesem edlen Kranz.
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birthe,
    dein Bucheckerkränzchen ist gaaaanz besonders schön und sieht bestimmt auch an der Haustür fantastisch aus.
    Ich hinke auch mit der Weihnachtsdeko etwas hinterher, aber man soll sich janicht hetzen in der besinnlichen Zeit *zwinker*
    gaaaanz <3liche Grüße von mir zu dir ;O)

    AntwortenLöschen