Sonntag, 5. Oktober 2014

Weiter geht´s






mit der Minirundreise. Es ist schön zu lesen, dass so viele von euch 
auch gerne mal nach Schweden möchten. 
Und ich glaube fast, dass es nicht mehr lange dauert, bis wir dort mal einen kompletten
Urlaub verbringen werden... Es steht ja schon ziemlich lange auf meiner 
Urlaubsliste weit oben. Es mangelte bislang nur an der Kooperationsbereitschaft
einer einzelnen Person...







Und dann wird es auch weiter hinein gehen, ins schöne Schweden. 
Allzu große Sprünge konnten wir diesmal in den 12 Stunden ja nicht machen. 






Aber wir hätten uns noch etwas Zeit lassen können, denn wir waren bereits
2 Std. vor Verladung auf die Fähre wieder in Trelleborg. Wir haben uns dann zwar den Ort noch
angeschaut, aber der ist meiner Meinung nach nicht wirklich sehenswert...






Also, wo ging es nun hin von Malmö aus? 
Es wurde sich Ystad gewünscht. 
Die Stadt, in der die Wallander-Filme spielen. Und ich muss sagen, das war eine gute Entscheidung.




Ystad ist ein schnuckeliges kleines Städtchen mit einem netten Marktplatz,
einer Kirche, kleinen Geschäften, Cafés und einem Hafen. 













Nach 2 Stunden Aufenthalt ging es weiter die Küstenstraße entlang 
zurück nach Trelleborg.
Mit dem Wetter hatten wir Glück, Sonne von früh bis spät.












Zwischendurch mal rechts abgebogen und diesen tollen Landsitz entdeckt. 
Das finde ich das tolle an Schweden und auch an Dänemark.
Verstreut ein paar große Höfe und rundum sonst nichts.
Zu diesem Hof "Charlottenlund" gehören noch weitere große Ställe, Scheunen und Häuser. 
Ist das nicht toll? Wenn ich das Haus sehe, fühle ich mich gleich in eine 
frühere Zeit zurück versetzt....  Wie mag es damals dort gewesen sein?






Und das war er auch schon, unser Minitrip nach Schweden.
Bereits am Sonntag um 7.30 Uhr lief die "Nils Holgersson" wieder im Hafen von Travemünde ein.















Fazit: Um mal eben schnell nach Schweden zu reisen, lohnt sich so eine "Übernachtfahrt" schon.
Man kommt ausgeschlafen (wenn man denn schlafen kann) an und hat den ganzen TagZeit. 
Und 12 Stunden können durchaus lang sein. 







Zum Abschied gab es einen tollen Sonnenaufgang!




Liebe Grüße
Birthe 





Kommentare:

  1. Liebe Birthe,
    ich glaube auch das es nicht mehr lange dauert bis du dort Urlaub machst. Meist ist es so, wenn man einmal kurz dort war, möchte man auch gerne länger dort verweilen.
    Dein Bild vom Sonnenaufgang ist total schön. Ich liebe es wenn die Sonne den Himmel in so eine schöne Verfärbung steckt.
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag. Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Birthe !
    Einen tollen Kurztrip habt ihr gemacht ! Danke für die schönen Bilder.
    Und auf "meinem" Landsitz seid ihr auch gewesen. Da hättest Du ja mal schellen können ;o) *kicher*.
    Ganz liebe Grüsse und noch einen schönen Sonntag,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Oh liebe Birthe, jetzt guck ich mir schon zum x-Mal die Fotos hier an und denke die ganze Zeit: Wundervoll, Wundervoll, Wundervoll.... :))
    Ich bin auf jeden Fall dafür, dass euer nächster Urlaub nach Schweden geht!!! ;))))
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Birthe,

    wie schön Deine Impressionen sehen zu dürfen! :-) Herrlich!!!
    Liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birthe,
    na da kann mein Trip in die Hafencity nicht mithalten!
    Oh, ich liebe ja Wallander und wäre nur zu gerne kleines
    Mäuschen bei Eurer Tour gewesen:-O
    Geniale Eindrücke, vielen Dank dafür!
    Wünsch dir noch einen schönen Sonntag
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  6. Guten Abend liebe Birthe!
    Man, von so was habe ich ehrlich gesagt noch gar nichts gehört.... aber das wär was für mich und meinen Schatz, so ein Kurztrip...Aber wie du schon geschrieben hast, man weiß nicht, ob man schlafen kann. Das wär´s mir aber trotzdem wert.
    Bei deinen tollen Bildern kriegt man richtig Lust, dahin zu reisen!
    Hab eine schöne Woche und viele Grüße von der
    Ulli ☺

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birthe,
    Danke für die schönen Bilder :-) Da habt ihr in der
    kurzen Zeit aber viel gesehen.Wallander liebe ich
    und natürlich würde mir auch so eine Rundreise
    sehr gefallen, es wird aber an der Fahrt mit der
    Fähre scheitern befürchte ich :-( Ich wünsche Dir
    einen schönen Start in die neue Woche.
    Ganz liebe Grüße
    Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birthe,
    oh wie toll, Du warst in Schweden. Das ist ein Land ganz oben auf meiner Wunschliste.
    Mal sehen, wann ich das mal schaffe, mein Schatz ist da nicht ganz so dafür.
    Deine Bilder sind wunderschön. Die Herbstanemonen sind herrlich und auch das Schloss, ich kann die Damen in ihren Reifröcken und Sonnenschirmen direkt vor mir sehen.
    Dir wünsche ich einen guten Wochenstart und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe,
    Mal eben so in Schweden - KLASSE !!!
    Wunderschöne Aufnahmen, man bekommt direkt Lust in Deine Fußstapfen zu treten :-)
    Ein tolles Abenteuer.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ohhhhh Ystad, ich bekomme Schnappatmung !! I
    Bin ein groooßer Wallanderfan und du zeigst uns noch die herrlichsten Bilder *DANKESCHÖÖÖÖN*
    Liebe Birthe,
    nächsten Freitag poste ich auch endlich deine wunderschööööönen Nettigkeiten ( sie passen so schön zum Freitagsblümchen )
    und wünsche dir eine wunderschööööne Woche,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;o)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birthe,
    so ein Kurztripp hört sich gut an. Ich hab die Bilder aus dem letzten Post schon Klasse gefunden und freu mich sehr über Teil 2 :) Und grinsend hab ich was von mangelnder Kooperationsbereitschaft einer Person gelesen ..... Das gibt sich bestimmt! Ich würde jedenfalls überhaupt nicht überlegen - und sofort dabei sein:)
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birthe, ich freue mich Deinen schönen Blog gefunden zu haben, ich bin auch ein absoluter Schwedenfan und Deine Bilder wecken wieder die Sehnsucht , haach seuftz! Jetzt werde ich schnell noch eine neue Leserin damit ich auch nichts mehr verpasse.
    Liebe Grüße von der Ostsee,
    Patricia

    AntwortenLöschen
  13. mei schoooood das nit länger bleiben host kenna....
    tolle BUIDLN i hoff DU kommst GAAAAANZ bald
    WIEDA do hin und machst gaaaanz vuiii BUIDLN,,,
    FREU.. freu::
    HOB no an feinen ABEND
    und DANKE für de liaben WORTE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen