Freitag, 25. Juli 2014

Lazy summer days




Hallo am Freitag, Ende der 1. Arbeitswoche nach dem Urlaub.
So schlimm war´s ja dann doch nicht. Die Entspannung wirkt noch nach ;-)
Fragt sich nur, wie lange noch...




Ach was habe ich mich über eure vielen lieben Kommentare zu meiner
Buttermilchtarte gefreut. 
Und..... wer hat sie inzwischen nachgebacken? 




So muss Sommer doch sein. 
Den Strandkorb für sich allein haben.... Alle 4 Pfoten von sich strecken,
bzw. Beine hoch legen. Sonne satt. O.k. inzwischen wäre ich einer kleinen Abkühlung und nem schönen Regenschauer nicht abgeneigt....
Marla war die ganze Zeit um uns herum, das macht sie selten.
Meistens verschwindet sie nach kurzer Zeit und geht ihre Wege.Ich habe es richtig genossen und wir hatten einen feinen Abend.





An Stockrosen kann ich mich nicht sattsehen. 
Finde es so schön, wenn verschiedene Farben dicht beieinander stehen.
Leider habe ich keine hier im Garten.
Diese stehen bei lieben Feunden. 




Und immer noch ist die Katze da.
Hier musste ich dann erstmal Stöckchen fangen mit ihr spielen.










Und ein bisschen gewerkelt wurde auch. Ich habe es endlich geschafft,meinen Küchenwagen zu streichen. 
Erstaunlicherweise war der Holunderliebemann infiziert. Hatte die Streichsucht, sozusagen. 
Da hatte ich keine Chance, an den Pinsel zu kommen. 
Ach gut. Hab ich mich zur Katze in den Korb gesetzt ;-) 
Das Resultat zeige ich euch demnächst, es fehlt noch eine Rolle.
Im Baumarkt des Vertrauens gab es nur noch 3. Ich meine, wer braucht nur 3 Rollen? 
Wer hat die 4. gekauft? Nun gut. Abwarten. Bestellt ist sie. 


Heiße Sommergrüße - Eure Birthe



Kommentare:

  1. Liebe Birthe,

    na da habt Ihr ja eine schöne erholsame Zeit gehabt.
    So´n Strandkorb ist sicher sehr gemütlich - und wenn die Katze dann noch zum kuscheln kommt - perfekt.
    Stockrosen finde ich auch wunderschön - bei mir kommen aber irgendwie immer nur Blätter und keine Blüten - weiß auch nicht warum .....
    So - hab noch ein schönes Wochenende genießt die Sonne
    liebe Grüße
    von Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birthe,
    deine Stockrosenbilder sind wunderschön, ich hab leider auch nur Stockrosenblätter dieses Jahr, irgendwie auch keine Blüten. Um deinen schönen Strandkorb beneide ich dich schon ein bisschen - sieht ziemlich gemütlich aus - aber sonst wäre die Katze ja auch nicht drin. Katzen suchen sich doch immer die schönsten Plätze...

    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Birthe, oh, deine Stockrose blüht so schön!!! Meine haben dieses Jahr die Schnecken aufgefuttert. Wenn die erwische ;)
    Wünsche dir ein erholsames Wochenende in deinem Strandkorb. Mietze Katzen streicheln entspannt auch ;) Katze und Mensch!!!!
    Lieb gedrückt
    Betty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birthe,
    toll, dass Ihr einen eigenen Strandkorb habt. Ich bin zwar noch nie in einem gesessen, aber mir gefallen die so gut.
    Ein kleines Häuschen für sich sind sie für mich, da fühlt man sich bestimmt total drin wohl.
    Im Streichfieber war ich auch, zum Glück ist alles, dank der Sonne, schnell getrocknet.
    Dein Kätzchen ist so süß, Du hast so nette Bilder mit ihr gemacht.
    Und jetzt schaue ich mir noch Deine Buttermilch-Tarte an!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider ist es nicht unser Strandkorb. Er steht hier im Garten und wie dürfen ihn ab und an nutzen, genau wie den Garten. Marla kümmert es natürlich nicht, wem der Korb gehört ;-)
      Lieben Gruß

      Löschen
  5. Liebe Birthe,
    so ein Strandkorb ist herrlich gell...Ich liebe meinen auch sooooooooo sehr :-) Da lässt es sich wirklich gut aushalten. Ich schlafe da auch total gerne darin.... :-) Oder esse mein Frühstück oder so darin.... :-)

    Die Katze ist auch lieb :-) Sie hat ein sehr schönes Fell....

    Viele ,viele herzliche, sommerlich heiße Grüße
    Deine Tina
    *wink*

    Schönes Wochenende!!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birthe,
    Deine Marla weiß auch was schön ist :-)
    Wunderschöne Bilder von der Mietze.
    Ich habe Deine Buttermilchtarte am Mittwoch gebacken und mit einem Heidelbeerkompott serviert, hach lecker...
    Wir haben zu zweit die ganze Tarte vernichtet, ein super Rezept!!!
    Herzliche Grüsse,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das freut mich, dass du das Rezept ausprobiert hast und es zudem auch noch geschmeckt hat ;-)

      Löschen
  7. Hallo meine Liebe,
    jetzt bin ich aber neugierig auf den Küchenwagen... Unser Strandkorb ist auch beliebter Rückzugsort für die Vierbeiner. Schöne Bilder teilst Du mit uns. Lass es Dir gut gehen...
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Birthe, ja, es ist einfach was wunderbares, wenn einem die Katze so um die Füsse schleicht und unsere Gesellschaft geniesst. Ich mag das auch so gerne.Die Stockrosen von deiner Freundin sind sehr schön. So zarte ineinanderfliessende Farben.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Oh, was für eine süße Mieze........die sieht aus wie unsere Katie (die würde bestimmt auch gern einen Strandkorb haben ;). 1000 Dank auch, für deine lieben Zeilen und ein himmlisches Sommerwochenende,

    herzlichst Jade (die alles mit dem Pinsel streicht - ich mag keine Rollen ;)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birthe,
    wie schön, dass Du Bilder von Marla zeigst :-)))
    Da freue ich mich wirklich sehr.Sie sieht so richtig
    entspannt und glücklich aus, scheinbar stört sie
    auch die Hitze gar nicht.Den Strandkorb finde ich
    klasse, da würde ich mich sehr gerne dazu setzen.
    Fleißig warst Du auch, na da bin ich ja mal sehr
    gespannt, wie Dein Küchenwagen dann aussieht.
    Hier wurde heute auch gestrichen, allerdings hat
    mein Mann das übernommen, ich lag mit Kopf-
    schmerzen und Kreislaufbeschwerden auf dem
    Sofa :-( Ich wünsche Dir ein tolles Wochenende,
    mit vielen erholsamen Stunden.
    Ganz liebe Grüße
    Christina
    P.S.Die Tarte wird noch nachgebacken :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, ich wünsche dir gute Besserung. Heut war aber auch wirklich Kopfschmerzwetter. Ich bin diesmal zum Glück verschont geblieben.
      Lieben Gruß

      Löschen
  11. Hey du Süße!
    Wunderbare Katzenfotos... das Letzte von Marla ist das Schönste finde ich ♥♥♥ !
    Ach, schön, dass wir es uns gutgehen lassen können. Leider hats bei uns heute den ganzen Tag geregnet, aaaaber morgen wird's wieder besser. Gott sei Dank ☺
    Ich wünsch dir ein wunderbares WE und schicke dir viele liebe Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Birthe,
    Marla ist echt süß!!! Wie sie da auf dem Strandkorb liegt….! Unser Murxel spielt am liebsten mit Strohhalmen….!:-) Lustig, gell?
    Schön, dass Deine Woche nicht so schlimm wie erwartet war….lass es Dir jetzt noch in Eurem tollen Strandkorb gut gehen und genieße die Zeit!!!
    Viele liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Birthe,
    kannst Du mir bitte, bitte verraten, wie man einem Mann
    diesen Virus, also den Streichervirus, unterjubeln kann.
    Das würde ich dann nämlich auch machen. Würde gerne
    unser Schlafzimmer, Ankleide, Bad und Büro streichen.
    Ok, es wurde erst vor 4 Jahren gestrichen, aber wenns
    Frau halt nicht mehr gefällt....
    Unser Kater ist nicht so verspielt wie eine Miezl. Der
    ist einfach ein fauler Kater, immer das gleiche Programm:
    fressen, schmußen, schlafen und dann wieder von vorne....
    Genieß den Sommer in Deinem schönen Strandkorb.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Birthe,
    Die Katzenbilder sind super niedlich. Schön das dir dein Mann beim streichen geholfen hat bzw. Es gleich selbst gemacht hat. Darüber freut man sich als Frau doch sehr ;). Hab ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Birthe,
    nee, - hab ich noch nicht nachgebacken, - aber immerhin alle Zutaten im Haus :)
    Die 4. Rolle hab ich übrigens auch nicht....
    Genieß das Wetter, den Strandkorb, die kleine süße Katze
    und deinen neuen Küchenwagen....bin gespannt wie er in "ganz" aussieht.
    Liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  16. LIebe Birthe,


    wunderschöne , niedliche Bilder zeigst du. So lebendig sind sie, das mag
    ich sehr.

    Liebe Birthe du wirst es jetzt nicht glauben, aber ich habe in
    der vergangenen Zeit mindestens sechsmal versucht bei dir
    einen Kommentar zu hinterlassen und immer wenn ich ihn
    geschrieben habe, zack war er weg. Ich bin gespannt
    ob es heute klappt, denn seit gestern haben wir eine neue
    Internetleitung und ich glaube daran lag es.

    Danke auch für deinen ganz lieben Kommentar bei mir,
    hab mich darüber wirklich sehr gefreut!

    LIebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Birthe,
    ach wie schön der Strandkorb aussieht, der erinnert mich sofort an Sylt, ich will auch immer einen haben und dann muss er genau so aussehen wie deiner so sehen die Syltstrandkörbe aus, genau so und die Katze rundet das Bild perfekt ab, gut hier würden noch mehr davon drin liegen aber ich hätte definitiv keinen Platz für so einen tollen Korb, unten schon im Garten aber der gehört uns ja nicht alleine...
    Alles Liebe von Tatjana und einen schönen Sonntag wünsch ich dir

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Birthe,
    der Strandkorb ist ja klasse. So einen hätte ich auch gerne im Garten, aber der ist leider zu klein...
    Und Deinen Kuchen habe ich noch nicht nachgebacken, dafür gestern einen Stracciatella Erdbeerkuchen....
    Das Rezept poste ich demnächst noch...
    Dir einen schönen Sonntag, genieße die Sonne und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen