Mittwoch, 11. November 2015

Herbstspaziergang







Was gibt es schöneres als im Herbst durch die raschelnde, 
duftende Natur zu laufen?















Diese leuchtenden Farben die hier und da immer mal auftauchen und sich 
von dem dunklen Braun der Erde absetzen. 
Am liebsten so richtig schön eingemummelt, dem Wind entgegen.
Nagut, bei den Temperaturen momentan reicht auch eine leichte Garderobe, 
da muss es keine Daunenjacke sein. 











Wenn man flotten Schrittes geht, wird's einem ja eh warm genug. 
Aber diesmal waren wir nicht so flott unterwegs, 
sondern haben die Novembersonne genossen. 

















Zum Laufen mit dem Hund habe ich gerne bequeme Sachen an. 
Da muss ich mich bewegen können. 
Die heutigen Fotomodelle sind leider nicht mein Eigen.
Der Hund gehört meiner Freundin und das überaus fotogene Pferd stand am Zaun.














Ein kleines Päuschen muss natürlich auch mal sein....


















Jaaaaa, und wenn man dann wieder zu Hause ist, 
kann man es sich so richtig gemütlich machen.
Zum Beispiel in der neuen Bettwäsche von 
Leider ist das nicht mein Schlafzimmer, 
aber sieht das nicht toll aus? 









Macht es euch gemütlich, 
Eure herbstverliebte 
Birthe  









grauer Pulli HIER
Weste HIER
Strickmantel HIER




Kommentare:

  1. Ein schöner Spaziergang. Ich hab ihn genossen. ;)))
    Fabelhafte Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  2. Toll der Spaziergang in der Herbstsonne!
    Es genügt momentan eine Strickjacke, denn sonst wird es schon wieder viel zu warm.
    Deine Modeteilchen gefallen mir auch recht gut.
    Wünsche dir einen wunderschönen Martinstag!
    ~Susanne~

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birthe,
    heute wäre hier auch ein Sonnenspaziergang möglich gewesen, wenn....ja wenn ich nicht den ganzen Tag in meinen Weihnachtskisten gewühlt hätte.
    Ein Teil ist dekoriert.
    Bei Esprit schaue ich auch gerne rein, besonders für festlichere Sachen gehe ich gerne dort hin.
    Dir einen schönen Abend und machs Dir kuschelig, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birthe,
    heuer verwöhnt uns der Herbst mit Temperaturen,die an den Frühling erinnern und nicht an die baldige Adventszeit. Das zeigt uns deine Bekleidung, die bequem und gerade für Spaziergänge bestens geeignet ist.Momentan ist es sooo fein im Freien. Deine Bilder zeigen die herrlichen herbstlichen Momente in der jetzigen Natur.
    Einen feinen Abend und alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birthe,
    so ein Herbstspaziergang bei angenehmen Temperaturen ist schon was Feines!
    Schön,daß die Tiere Modell gestanden haben für deine hübschen Fotos!
    Einen ruhigen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birthe,
    danke für diesen wundervollen Herbstspaziergang! Dein Hund ist ja ein ganz lieber :O) Viele Kraulerchen für ihn :O)
    Danke auch für die tollen Klamottenlinks. es geht nichts, über bequeme Sachen beim Spaziergang!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ein wunderbarer Spaziergang, liebe Birthe! Ich muss gleich nochmal gucken, wo Du her kommst ;))
    Die Gegend kommt mir so bekannt vor! Auch wenn Hund und Pferd nur geliehen sind - fotogen sind sie!!
    Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Ich mag es auch gern bequem! Und trotzdem chic! Schöne Sachen! Im Herbst laufe ich auch am liebsten.
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe,
    Chic finde ich Deine Bekleidung, die Bettwäsche finde ich große Klasse :-)
    Ein schöner Spaziergang, mit Hund macht es einfach mehr Spaß.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Oh ja herrlich so ein Herbstspaziergang.
    Alleine das Pfaffenhütchen ist so schön anzusehen.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Birthe,
    wow - was für schöne Bilder!!! Einen wunderschönen Herbst dürfen wir dieses Jahr geniessen, auch wenn es mir ein bisschen kälter lieber wäre...
    Das Schlafzimmer samt Bettwäsche ist traumhaft!!

    Wünsche dir eine schöne Herbstzeit
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Birthe,
    ich hatte mich schon gewundert, dass du einen Hund hast. Aber süß ist er, mit seinem unschuldigen Blick. Bequeme Kleidung liebe ich ausch sehr.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen