Donnerstag, 19. Mai 2016

Ausflug nach Ribe







So, wie versprochen geht's heute nun weiter, 
mit einem kleinen Stückchen Dänemark.

Ich sage DANKESCHÖN, 
für eure lieben Worte und freue mich sehr, 
das euch meine Eindrücke von der Insel Römö gefallen haben. 








Heute geht es nach Ribe, 
ein Städtchen, dass man von der Insel in 30-40 Minuten erreicht hat. 
Ende April ist von Touristen noch nicht ganz so viel zu sehen
und so war es sehr ruhig und beschaulich dort. 

















Die Altstadtmitte hat einen großen Platz mit Kirche,
eine nette Fußgängerzone mit Restaurants, 







einen kleinen Hafen, 







und das ein oder andere schöne Geschäft.
Und Ib Laursen hat in Ribe seien Stammsitz. 
Im Showroom erhalten, soweit ich weiß, leider nur Händler Zutritt. 
























Auf der Rückfahrt wollten wir der Insel Mandö einen Besuch abstatten, 
doch da waren wir zu falschen Zeit dort.
Gerade eroberte die Nordsee sich den Weg.... 







Dafür habe ich, 
bibbernd im eisigen Wind stehend,
etliche Nonnen- und Ringelgänse beobachten können. 
Ich liebe das Geschnatter.....











Mit diesen Bildern verabschiede ich mich für heute und freue mich
auf den nächsten Post.
Da nehme ich euch mit nach Ballum..... 




Habt ein schönes Wochenende
Eure Birthe 








Kommentare:

  1. Schöne Bilder hast du uns mitgebracht! In Ribe war ich auch schon, nur war ich damals noch kein Blogger und habe gar nicht auf die schönen Türen geachtet ;-), toll!
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Birthe,
    wie schön das schaut aber beschaulich aus, sehr schön auch die Vogelbilder, toll.
    Schade dass man in den IBL-Laden oder Showroom nicht rein kann als Normalo, das ist ja ärgerlich..
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Birthe,
    wundervolle Fotos. Gefällt mir sehr sehr gut dort.
    Bitte zeige uns noch ganz viele Fotos von Deinem Urlaub :-)
    GGLG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Birthe!
    Danke für´s Mitnehmen. Schöne Einblicke, die Du uns da zeigst. Die Gänse-Bilder finde ich ganz besonders gut gelungen !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Birthe,
    danke für den schönen Ausflug wieder nach Dänemark!
    Sehr idyllisch sieht der Ort aus!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Birthe,
    danke für den schönen Ausflug wieder nach Dänemark!
    Sehr idyllisch sieht der Ort aus!
    Ein sonniges Wochenende wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Birthe,
    so wie es aus sieht, geht sich bei uns doch kein Urlaub aus.:( Heizung war defekt!
    Eigentlich wollten wir heuer Dänemark einen Besuch abstatten. Durch deine herrlichen Bilder bekomme ich einen guten Einblick in dieses schöne Land .... ich möchte es unbedingt einmal aus der Nähe erleben.
    Bis dahin genieße ich deine schönen Fotos. Danke!
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschöne Bilder liebe Birthe...........
    Sehr idylisch....
    Da kann man die Ruhe richtig spüren.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Birthe,
    nach Dänemark muss ich unbedingt auch einmal. Mich faszinieren diese wunderschönen Häuser mit diesen farbenfrohen Eingagngstüren. Toll!!
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag, alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Birthe,
    lieben Dank für die Dänemark Impressionen.
    Du hast dir eine wundervolle Ecke ausgesucht, da würde en mir auch geffallen.
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen